[Talk-de] GPS-Tracks als WMS?

Michael Prieß michael.priess at gmx.de
So Aug 28 09:45:26 UTC 2011


Hallo Christian,

soviel Aufwand ist das allerdings auch nicht. Dir reicht ein Geoserver, 
PostgreSQL und OpenLayers.
Für den schnellen Import von Daten benutze ich in letzter Zeit sehr 
gerne Talend Open Studio, die GPX Komponente habe ich allerdings noch 
nicht getestet. http://www.talendforge.org/wiki/doku.php?id=sdi:MainPage

Gruß,

Michael

On 28.08.2011 11:27, Christian Knorr wrote:
>> man könnte doch aber auch einen WFS nehmen und die GPS-Tracks einfach im
>> Browser zeichnen.
> Ui, das klingt nach Arbeit ;)
>
>> Habt ihr den so viele Tracks?
> Jeden Tag einen. Oder besser gesagt wöchentlich 5, da ich das nicht täglich
> machen will.
>
> Chris...
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de