[Talk-de] Wohngebiete landuse=residential und ihr Bezug zu =?iso-8859-1?q?Stra=DFen?=, einheitliche Erfassung (war Re: wieder mal - Flächen und Wege)

"Christian Müller" cmue81 at gmx.de
Mo Aug 29 01:18:25 UTC 2011


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Sun, 28 Aug 2011 14:45:22 +0200
> Von: Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>
> An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
> Betreff: Re: [Talk-de]	Wohngebiete landuse=residential und ihr Bezug zu =?iso-8859-1?q?Stra=DFen?=, einheitliche Erfassung (war Re: wieder mal - Flächen und Wege)


> Grundstücksmapping ist auch nicht mein Anliegen. Grundstücksscharfes
> Mappen der Landnutzung impliziert nicht, dass man jedes Grundstück
> einzeln mappt. I.d.R. kann man ganz gut einzelne Flächen/Grundstücke
> mit anderer Nutzung unterscheiden, wo das nicht geht, kann man es
> natürlich auch nicht machen.

Womit auch eine allg. Regel flachfällt..  Zusätzlich bezweifele ich, dass "grundstücksscharfes" Mappen ohne Amtsdaten Sinn macht.  Ist es nicht eher ein Minenfeld, wenn das Luftbild mit einer vermeintlichen Grundstücksgrenze frohlockt, die im Flächennutzungsplan des Amtes doch ganz wo anders liegt?


> Rechtlich gesehen gehören zumindest in Deutschland die Straßen
> explizit nicht zur Nutzung, aber das muss für OSM nichts heissen. Wie
> es in OSM sinnvoll ist das diskuttieren wir ja gerade kontrovers.

Referenz?  Hast Du dazu einen passenden link?  IMHO orientiert sich das Recht stark am Begriff der Fläche, daraus folgen die Aspekte Flächenbesitz und -nutzung.  Für landuse=* ergibt sich daher die Frage, ob man "landuse" als Flächennutzung oder Gebietsnutzung auffasst.

Je nachdem, tendiert man dann eher zu rechtskonformen oder -abweichenden Definitionen für OSM, allerdings bringen rechtskonforme Definitionen wieder mehr Wunsch nach amtlicher Korrektheit, die ohne Freigabe schwer zu erreichen ist.


Gruß
Christian


-- 
NEU: FreePhone - 0ct/min Handyspartarif mit Geld-zurück-Garantie!		
Jetzt informieren: http://www.gmx.net/de/go/freephone




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de