[Talk-de] Wohngebiete als Siedlungsteile (place) (war Re: Wohngebiete landuse=residential und ihr Bezug zu =?iso-8859-1?q?Stra=DFen?=, einheitliche Erfassung (war Re: wieder mal - Flächen und Wege))

Wolfgang wolfgang at ivkasogis.de
Mo Aug 29 11:17:44 UTC 2011


Hallo,
Am Montag 29 August 2011 01:22:44 schrieb Martin Koppenhoefer:
> ich schlage vor, Wohngebiete als Untereinheit von Siedlungen in place
> unterzubringen. 

Das halte ich für eine ganz schräge Idee. Place wird benutzt für benannte Orte 
im Sinne von Stadt - Stadtteil - Dorf -Weiler ...

> Landuse ist meiner Ansicht nach eher nicht der
> geeignete Tag dafür, um diese Art von Gliederung zu bilden.

-1
Gerade landuse halte ich für den richtigen tag für _Gebiete_. Was du meinst, 
sind eher so etwas wie Sub-Stadtteile. Das gibt es zwar, aber nur in einzelnen 
Fällen, wo für ein bestimmtes Gebiet sich ein inoffizieller Name geprägt hat. 
Das ist aber eine ganz andere Kategorie, und längst nicht jedes Wohngebiet hat 
gleich einen eigenen Namen.

> So könnte
> man bei Bedarf und Lust die Nutzung auch von einzelnen Grundstücken
> angeben (was m.E. der Sinn von landuse ist) ohne dass man anderen
> Leuten ihr Wohngebiet kaputt macht.

Genau umgekehrt. Wenn landcover nicht ausreicht, muss eben noch ein tag für 
einzelne Grundstücke her.

parcel=pur_living (Reine Wohnzwecke)
	=living ("Fast" reine Wohnzwecke)
	=living_office (Büro- und Wohnzwecke)
	=living_retail (Wohnbebauung mit Läden)
	...

building= haben wir ja schon (was eigentlich das gleiche aussagen könnte...)
es gibt aber auch unbebaute Grundstücke, für die ein parcel-tag sinnvoll sein 
könnte.

parcelcover=garden/yard/court/...

gardencover=pool/grass/flowerbed/...

flower=rose/tulpe/hyazinte/...

rose_color=read/yello/mixed/...

yardcover=flagstone/floortiles/earth/concrete

flagstone_color=green/...

flagstone_sign=sailing_ship/...

So kommt das Mikromapping endlich mal in Gang. 
:-)

Wenn Grundstücke einzeln, aus welcher Quelle auch immer, gemappt werden 
sollen, sollte man dafür ein neues tag verwenden. Ich halte nichts davon, 
bestehende tags für neue Zwecke zu kapern, nur damit das schnell in der 
jetzigen Mapnik-Karte auftaucht.

Gruß, Wolfgang




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de