[Talk-de] Tiles Downloader bremsen Server aus

Kai Krueger kakrueger at gmail.com
Fr Okt 7 09:16:46 UTC 2011


Jan Jesse wrote:
> 
> Erst wenn das Aufsetzen eines Renderers leichter ist, als das Aufsetzen
> einer OpenLayers-html-Seite, oder der 1000-ten iPhone-App, ist diese
> Diskussion nachhaltig erledigt.
> 
Mal sehen ob wir dem ein Schritt naeher kommen koennen. Die erste Version
der Ubuntu tile-server packete ist nun glaube ich fertig. Vorausgesetzt man
hat Ubuntu 11.04 (Natty) sollten die folgenden 5 Befehle zu einem
lauffaehigen tile server fueheren:

sudo add-apt-repository ppa:kakrueger/openstreetmap
sudo apt-get install libapache2-mod-tile
wget http://download.geofabrik.de/osm/europe/germany/rheinland-pfalz.osm.pbf
osm2pgsql -C 1500 rheinland-pfalz.osm.pbf
sudo /etc/init.d/renderd restart

Wenn alles glatt gelaufen ist, sollte man darauf hin seinen tile-server
haben, von dem man unter http://localhost/osm/0/0/0.png Kacheln gerendert
bekommt.

Als naechstes werde ich versuchen den update Prozess inklusive tile expiry
in das System mit einzubauen. Dazu muss ich aber erst einmal osmosis
verpackt bekommen. 

Falls ansonsten jemand noch Ideen hat wie man das ganze weiter vereinfachen
kann oder verbessern und ob es generell so funktioniert, lasst es mich
wissen.

Kai

--
View this message in context: http://gis.638310.n2.nabble.com/Tiles-Downloader-bremsen-Server-aus-tp6859453p6868642.html
Sent from the Germany mailing list archive at Nabble.com.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de