[Talk-de] OSM-Matrix o.ä. als JOSM-Hintergrund?

olvagor osm at terbrueggen.net
Mi Jan 4 15:57:21 UTC 2012


Hallo,

in meinen Nachbargemeinden fehlt noch so einiges und anderes wird durch 
den Lizenzwechsel voraussichtlich verschwinden. Deswegen habe ich anhand 
von Bing-Bildern angefangen, die Gegend sauber zu erfassen.

Dabei passiert es mir aber ständig, dass ich von Hölzchen auf Stöckschen 
komme. Ich fange in einem kleinen Gebiet an, lade dann ständig entlang 
von Straßen und Flüssen Daten nach und habe später ein riesiges Gebiet 
in JOSM, das an einigen Stellen sehr gut, an anderen kaum/nicht erfasst ist.

Eine Lösung für mein Problem wäre die Einblendung eines Rasters (von 
vielleicht 100m Kantenlänge). Dann könnte ich erst einmal alles 
innerhalb eines Feldes mappen und mich danach dem nächsten widmen. Eine 
willkommene Ergänzung wäre dann vielleicht noch eine Anbindung an 
qualitystreetmap.org oder die OSMatrix.

Hat jemand nen Tipp für mich?

Gruß,
Markus




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de