[Talk-de] Render-Tipp gesucht

Andre Joost andre+joost at nurfuerspam.de
Do Jan 12 06:38:10 UTC 2012


Am 11.01.2012 18:38, schrieb Jan Tappenbeck:
> Hi !
>
> wir haben eine OSM-Datei mit ca. 4000 Bezeichnungen die teilweise in
> unterschiedlichen Zoomstufen angezeigt werden sollen. Die Daten sind
> verteilt über Europa, Nordafrika, West-Asien und die Ostküste der USA.
>
> Weil der IE mit OL (Vector und Textlayer-Technik) nur Probleme macht
> zielt nun alles auf das selberrendern von Kacheln ab.
>
> Welchen Renderer würdet Ihr so eine Aufgabe einsetzen (es werden wohl
> viele Leer-Kacheln entstehen und zudem sollte es performat sein.) - wie
> gesagt am liebsten direkt aus dem OSM-File bei der kleinen Menge von
> Punkten.
>

Mapnik kann auch OSM-Rohdaten direkt einlesen. Solange keine 
Multipolygone dabei sind, sollte es auch ordentlich aussehen. Selber 
gemacht habe ich das allerdings noch nicht.
Denn die bereits installierte PostgreSQL-Lösung läuft da genauso schnell 
durch. Ausserdem müsste man das Stylefile komplett neu schreiben, weil 
da nur Datenbankabfragen drin stehen.

Die leeren Kacheln kann man per Script vor dem Hochladen rauswerfen, 
dann hast du max 4000 Kacheln je Zoomstufe.

HTH,
André Joost





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de