[Talk-de] HawkPat - die letzte

Jan Tappenbeck osm at tappenbeck.net
Fr Jan 13 10:49:02 UTC 2012


Am 12.01.2012 14:42, schrieb Martin Koppenhoefer:
> Am 12. Januar 2012 14:35 schrieb Jan Tappenbeck<osm at tappenbeck.net>:
>> Am 12.01.2012 14:07, schrieb Martin Koppenhoefer:
>>> Auf der italienischen Liste wurde übrigens angeregt, HawkPat in die
>>> Wiederherstellung der von ihm zerstörten Relationen miteinzubeziehen,
>>> damit ihm klar wird, wieviel Arbeit das macht.
>> kannst Du denn mal sagen was da konkret kaputt gegangen ist - habe ihm
>> angeboten nächste Woche mal mit ihm zu telefonieren.
>> Bist Du Ansprechpartner - username?
>
>
> Habe ich ja bereits in dem parallelen, ebenfalls von Dir gestarteten
> Thread (kopiert von dort):
>
> Dabei ging es um diese Relation:
> 37360  (alt, d.h. lt. mailing list geleert von HawkPat)
> http://osm.mapki.com/history/relation.php?id=37360
> http://www.openstreetmap.org/browse/relation/1947310 (neu von HawkPat angelegt)
>
> von einem ital. user neu wieder angelegt ausserdem:
> http://www.openstreetmap.org/browse/relation/1958712
>
> Wiederherstellung:
> http://help.openstreetmap.org/questions/4019/how-do-i-restore-data-that-was-lost-during-editing
>
> Inwieweit sich die neuen und die von ihm geleerte Relation
> überschneiden habe ich nicht geprüft, genausowenig, welche Relationen
> er noch editiert hat, und wo ggf. Probleme bisher noch nicht
> aufgefallen sind (da kann er selbst evtl. am besten mithelfen).
>
> Gruß Martin

Hi !

ich hatte gestern noch eine Rückmeldung von HawkPat bekommen auf mein 
Angebot ihm bei Fragen zur Seite zu stehen.

Hierauf ist er gar nicht eingegangen.

Er meinte er würde es dann wohl lassen, wenn wir seine Daten nicht haben 
wollten - das habe ich versuscht ihm zu entkräften. Zumal er selber 
geschrieben hat das seine Daten tlw 10 Jahre alt sind. Da könne wir ja 
neuerer sein.

Auf den Einwand - meiner Seits - das die Offiziellen Beschreibungen 
anders verlaufen hat er entgegnet das die auch nicht immer stimmen. Da 
hat er natürlich nicht ganz unrecht.

Also ich weiß nicht ob er jetzt keine Lust mehr hat oder doch ... ich 
habe ihm dann nochal das Forum und die Wochennotiz als Infoquelle 
nahegelegt.

Gleichzeitig habe ich nochmal auf die Lizenzumstellung hingewiesen - 
damit er nicht irgendwann denkt wir hätten nun seine Arbeit wiederum 
kaputt gemacht.

Das dazu.

Ich werde es für meinen Teil jetzt so handhaben - und da keiner nach 
einem generellen Rücksetzen geschrien hat - das ich die Daten in meinem 
Bereich kritisch betrachten werden.

So wird es wohl auch den anderen ergehen müssen - wenn man nett mail 
kann man sich sicherlich über das eine oder andere mit ihm austauschen.

Abschließend habe ich ihn versucht zu motivieren in SH weitere 
Wanderwege zu erfassen - in dem Bundesland gibt es noch genug zu tun und 
nach dem ganzen Mailverkehr wird er seine Daten vielleicht kritischer 
betrachten.

Gruß Jan :-)





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de