[Talk-de] Hausnummern und Shops - mögliches Problem

Ronnie Soak chaoschaos0909 at googlemail.com
Fr Jan 27 10:19:14 UTC 2012


Ich sehe schon: das eigentliche Problem hier ist, dass man den selben
Index fuer unterschiedliche Dinge nutzt.

Das eine ist ein Index fuer Gebaeude (1-3), das andere ist ein Index
fuer Hauseingaenge (1).
Beides sieht aehnlich aus, heisst gleich ("Hausnummer"), ist aber
eigentlich nicht das selbe.
Oft sind sie aber nicht unterscheidbar (Einzelhaus mit einem Eingang).

Die Postanschrift verwendet dann auch noch manchmal den Eingangsindex
(Brief an einen Mieter in Eingang 5) oder den Gebaeudeindex (Firma Bar
GmbH, Foo-Platz 2-8).

Beides sind Geoinformationen, die es sich zu taggen lohnt.
(Gebaudelisten -> Gebaeudeindex; POI-Adresse -> Eingangsindex)

Bleibt als Konsequenz: der Rendere sollte sich entscheiden, welchen
der beiden Indizes er darstellen moechte, oder sie deutlich
voneinander trennen. Das ist ihm technisch aber nicht moeglich, da wir
fuer beides den selben key benutzen.

Loesungsvorschlaege?

Gruss

Chaos99

Am 27.01.12 schrieb Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>:
> Am 27. Januar 2012 11:02 schrieb Ronnie Soak
> <chaoschaos0909 at googlemail.com>:
>> Wieso?  An das Gebaude gehoert dann natuerlich keine Hausnummer mehr.
>
>
> wieso nicht? Wenn das Gebäude/Grundstück die Nummer 1-3 hat, kann man
> das doch so hinschreiben, auch wenn einzelne POIs darin nur eine
> Untermenge der Haus-/Grundstücksnummern des Gesamtkomplexes als
> Hausnummern haben.
>
> Gruß Martin
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de