[Talk-de] Hack-Weekend Karlsruhe und Administrative Grenzen / Hierarchien weltweit

Frederik Ramm frederik at remote.org
Sa Mai 19 21:21:05 UTC 2012


Hi,

On 05/19/2012 05:54 PM, Volker Schmidt wrote:
> ... und wenn ihr schon ueber automatische Kontrolle der Integritaet
> sprechen wollt, wie waers denn mit meinem Lieblingsthema: ein "relation
> monitor" der mir jedes mal eine Nachricht schickt, wenn jemand an einer
> "meiner" Rad- (Wanderweg-, Autobus-) Routen bastelt.

Das ist relativ einfach, dafuer musst Du kein Programmierer sein, 
sondern nur Osmosis installieren und einen Editor bedienen koennen:

Da legst Du Dir ein File an mit

<relation id="123"
<relation id="456"
<relation id="789"

usw., halt alle Nummern, die Dich interessieren. Dann initialisierst Du 
eine Osmosis-Replikation mit

mkdir meinstatusdir
osmosis --rrii directory=meinstatusdir

Dann legst Du in meinstatusdir die zwei Dateien an

configuration.txt bit zwei Zeilen:
baseUrl=http://planet.openstreetmap.org/redaction-period/minute-replicate
maxInterval=0

state.txt: holst Du Dir von 
http://planet.openstreetmap.org/redaction-period/minute-replicate/state.txt

und dann einmal am Tag, oder einmal pro Stunde, oder was auch immer:

osmosis --rri directory=meinstatusdir --wxc - | grep -f meinewatchlist.txt

Da kommt dann entweder "nichts" raus, oder aber fuer jede Aenderung an 
einer "Deiner" Relationen eine Zeile, die Dir sagt, wer sie wann 
geaendert hat. In der Ausgabe von Osmosis waere auch drin, was genau 
geaendert wurde, aber da reicht dann das einfache grep nimmer ;)

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de