[Talk-de] Poster - war Best of OSM-Websiete

Manuel Reimer manuel.spam at nurfuerspam.de
Di Nov 6 06:52:11 UTC 2012


Lars Lingner <gislars+list <at> googlemail.com> writes:
> Den SVG-Export finde ich nicht gut genug zum Nachbearbeiten. Besonders
> stört das die einzelnen Objekte nur bis zu den sichtbaren Kanten
> enthalten sind. Entferne ich z.b. den Weg durch einen Park, habe ich
> eine weiße Linie bzw. Fläche im Park.

Der Weg besteht aus zwei Linien. Beide löschen und die Parkfläche ist
durchgehend.

> Außerdem gibt es über obige URL nur den Standard-Mapnik-Stil als SVG.

Das ist von mir durchaus so gewollt. So sieht jeder schon im Vorbeigehen "Das
ist doch OpenStreetMap". Ich passe lediglich einige Feinheiten noch in Inkscape
an.

Auch andere Optimierungen sich machbar. Wie z.B. das angesprochene
"Nachschieben" von Straßennamen, wenn diese am Rand zerschnitten werden. Vorteil
dabei: Der Straßenname ist komplett vorhanden. Man muss lediglich über den Rand
hinaus markieren und dann das markierte in die Arbeitsfläche ziehen.

> Für einige Anwendungsfälle reicht obiger Export bestimmt aus. Ich möchte
> jedoch mehr Flexibilität und baue deshalb an einem eigenem System. Mal
> sehen ob es sich irgendwann mal in der Praxis bewährt.

"Eigenes System" hört sich allerdings interessant an. Bedeutet "in der Praxis
bewährt", dass du das System in Zukunft für die Allgemeinheit öffnen willst?

Gruß

Manuel





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de