[Talk-de] Detailmapping

Rainer Knaepper smial at gmx.de
Fr Nov 16 14:59:58 UTC 2012


Am 16.11.2012 14:48, schrieb tumsi:
> Hallo zusammen,
>
> Ich bin gerade auf einen Fall von außerordentlichem
> Detailmapping gestossen [1]: Gartenwege,
> Grundstücksbegrenzungen durch Zäune und Hecken,
> Garagenauffahrten, kleine Gartnteiche etc.
>
> Mir ist schon klar, dass, wenn es die entsprechenden Tags
> gibt, sie auch benutzt werden. Aber aus meiner Sicht, ist
> das schon mehr als übertrieben. Was meint ihr. Sollte man
> den Nutzer weiterhin so gewähren lassen oder ihn vielleicht
> doch mal drauf hinweisen, dass das, was er macht,
> übertrieben ist?
>
> Viele Grüße,
> Constanze
>
>
> [1]
> http://www.openstreetmap.org/?zoom=18&lat=51.93865&lon=11.22743


Den vielfachen Einsatz von "track" würde ich mal kritisieren 
wollen, das sind überwiegend keine "tracks" und von daher 
sieht das nach Mappen für den Renderer aus.

Man könnte den User auf den sinnvollen Einsatz von 
access-tags hinweisen und auf highway=service, service=alley.

Gegen den Detailreichtum als solchen kann ich eigentlich 
nichts einwenden, aucn wenn ich denke, daß der 
Energieeinsatz anderswo u.U. nützlicher wäre.

Rainer





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de