[Talk-de] Grenzen und Adminlevel

René Falk lists at falconaerie.de
Do Sep 6 09:55:08 UTC 2012


Am 06.09.2012 11:34, schrieb Falk Zscheile:
> Am 6. September 2012 10:59 schrieb René Falk <lists at falconaerie.de>:
>> Adminlevel 7 ist, nach der derzeitigen Struktur in OSM, für Deutschland
>> speziell für Verwaltungsgemeinschaften von Gemeinden unterhalb der
>> Kreisebene vorgesehen. Da wo es keine Verwaltungsgemeinschaft gibt, bleibt
>> level 7 unbenutzt. Gemeinden sind ob eigenständig oder Mitglied in einer
>> Verwaltungsgemeinschaft immer level 8.
>>
>> Es ist meiner Ansicht nach hier keine Wertigkeit der Verwaltungseinheit
>> ausschlaggebend, sondern schlicht die Möglichkeit die Unterscheidung
>> zwischen Verwaltungsgemeinschaft und Gemeinde innerhalb der Adminlevels.
>> Gibt man eigenständigen Gemeinden den selben level wie
>> Verwaltungsgemeinschaften, fällt dieses Unterscheidungsmerkmal weg.
>>
>
> Nach Deiner Ansicht geht aber die Unterscheidung zwischen gemeinden,
> die alles selbst erledigen (dürfen) und Gemeinden die bestimmte
> Aufgaben von der Verbandgemeinde erledigen lassen müssen verloren. Um
> beides darzustellen müsste man sowohl level 8 und 7 taggen. Nur level
> 8 zu taggen würde hingegen eine wichtige Information unterschlagen.
>
> Gruß, Falk

Nein, diese Info geht nicht verloren, zumindest bei den Grenzen, die ich 
bearbeite . Da ich bei mir immer mit Multipolygonen vom type=boundary 
arbeite, bleibt die Info erhalten. Ein Multipolygon für die 
Verwaltungsgemeinschaft. Die ways sind dann auch Mitglieder der 
entsprechenden Gemeinde.


Grüße

René




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de