[Talk-de] amtlicher BayernAtlas mit OSM-Layern

Manuel Reimer manuel.spam at nurfuerspam.de
Do Sep 20 07:30:39 UTC 2012


Joachim Kast <osm-ml <at> dd1gj.de> writes:
> letzten Freitag hat die Bayerische Vermessungsverwaltung das neue
> Internetportal BayernAtlas freigeschaltet. Als Referenz an unser Projekt
> gibt es zwei OSM-Layer mit Biergärten bzw. Picknickplätzen.

Wow. Nicht schlecht. Ist zwar nur eine vergleichsweise einfache Anwendung von
OSM-Daten, aber das das Wort "OpenStreetMap" mal auf einer Seite der
Vermessungsverwaltung zu lesen sein wird, hätte ich nicht für möglich gehalten ;)

> Getreu dem Motto "Etwas geht immer schief" wurden unsere Daten vom
> 13.07.2012 unter ODbL attributiert, obwohl zu diesem Zeitpunkt unsere
> Lizenzumstellung noch nicht abgeschlossen war. Dieses kleine
> Missgeschick wird in Kürze behoben.

Es handelt sich um eine Ausleitung von POIs. Rein technisch sollten die alle
ODbL-Clean gewesen sein.

> PS: Ich hatte diese Nachricht letzte Woche bereits im Forum
> veröffentlicht, aber wurde gestern abend auf dem Stammtisch davon
> überzeugt, auch auf der Mailingliste aktiv zu  werden.

Gute Entscheidung.

In dem Zusammenhang möchte ich dich, falls noch nicht bekannt, mal auf Gmane
hinweisen:
http://dir.gmane.org/gmane.comp.gis.openstreetmap.region.de
Neben Webinterface (für unterwegs) und NNTP (für den Newsreader) gibt es dort
auch noch weitere Möglichkeiten, um die Mailingliste zu lesen und auch zu
beschreiben.

Gruß

Manuel





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de