[Talk-de] proposed/construction bei Relationen

RainerU ray66 at sfr.fr
Sa Apr 20 10:36:21 UTC 2013


Hallo Henning,

Am 20.04.2013 11:34, schrieb Henning Scholland:
>> Da finde ich ncn/rcn/lcn=proposed besser. Allerdings vermute ich, dass das von
>> den Spezialkarten wie cycling.waymarkedtrails.org und Opencyclemap auch nicht
>> ausgewertet wird.
> So wird es sein. Warum auch? Wer rechnet damit, dass wenn einer route=bicycle
> und network=*cn setzt, dann noch ein weiteres Tag kommt, dass sagt: Ätsch, aber
> erst in x Jahren? Wenn die Route noch keine Radroute ist, dann ist das Setzen
> von route=bicycle falsch.
> 

Anlass meiner Frage ist die im Radreise & Fernradler Forum hochgekommene Kritik
an der OpenCycleMap [1], die speziell in Frankreich viele Radwanderwege anzeigt,
die nur in der Planung existieren. Ich halte es nicht für sinnvoll, die
entsprechenden Relationen zu löschen. Das würde die dortige Community auch nicht
akzeptieren. In einigen Fällen sind die Wege bereits in der Realisierung, z.B.
der Abschnitt am Canal du Midi im Département Aude. Da ist es nicht sinnvoll,
die Relation jetzt zu löschen und in ein paar Monaten wieder neu anzulegen. Wie
bei Straßen kann es auch interessant sein den Planungsstand zu erfassen. Und es
wäre auch unfair den Mappern gegenüber, die sich viel Mühe gemacht haben.

Ich werde wohl den Vorschlag state=proposed zu verwenden.  Schön wäre wenn
Waymarkedtrails dieses Attribut auch auswerten und die Routen gestrichelt oder
auf andere Weise erkennbar anzeigen würde.

Gruß
Rainer

[1] http://radreise-forum.de/topics/930026/Neues_aus_dem_Radreise_Wiki#Post930026





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de