[Talk-de] Stolpersteine Elternrelation gelöscht?

Dietmar ostrmap at diesei.de
Do Dez 5 17:35:31 UTC 2013


Hallo,

Am 05.12.2013 16:31, schrieb gmbo:
> Am 05.12.2013 16:04, schrieb Frederik Ramm:
>> Hi,
>>
>> On 12/05/2013 08:21 AM, gmbo wrote:
>>> Ich habe heute morgen festgestellt dass die Elternrelation
>>> Stolpersteine
>>> gelöscht wurde.
>>> Warum ist das gemacht worden?
>> Ich hab zwar nicht vor, das zu machen, aber es gaebe eine Menge Gruende
>> dafuer - wurde ja hier schon lang und breit diskutiert. Relationen sind
>> nicht dazu da, um die Datenabfrage einfacher zu machen, und nur diesen
>> Nutzen hat die genannte Relation.
>>
>> Wer alle Stolpersteine aus OSM rausladen will, kann doch Overpass
>> nehmen.

Alle Stolpersteine sind aktuelle NUR per Overpass herauszuholen. Die
Elternrelation für die Stolpersteine bringt nur etwa die Hälfte aller
Steine, wenn sie rekursiv in Josm geladen wird. Und nur dort kann die
Relation aus meiner Sicht sinnvoll geholt werden.
Ich verwende eine osmpgsql und da werden die meisten Relationstypen
nicht unterstützt.

Ich habe nur am Anfang einige Stadt-Relationen erzeugt, aber die sind
überflüssig wie ein Kropf und nerven mich total, weil die am meisten
Overhead beim aktuell halten einer OSM-DB bringen. Die meisten Steine
haben ein addr:city, so sind Kommunenorientiert Steine zu holen und nur
mit der Overpass-Api können auch Websites den aktuellen Bestand der
Steine auf einfache Weise in einer Openlayer-Anwendung integrieren.

Die meisten der von mir erfassten Steine (> 1000) sind in keiner
Relation enthalten.

Viele Grüße

Dietmar

>>
>> Bye
>> Frederik
>>
> Sicher kann man Overpass nehmen, dann benötigt eine solche Abfrage
> aber eine Menge Zeit.  Außerdem dachte ich bisher bei 40000 Knoten,
> die gemeinsamen Daten wie Künstler, übergeordnete Website wäre
> vorteilhafter in der Relation.
>
> Gruß Gisbert
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de