[Talk-de] Nominatim: addr:street ohne zugehörigen highway

Markus Semm msemm at enaikoon.de
Fr Mai 3 14:42:43 UTC 2013


Hallo,

aktuell arbeiten wir an der nächsten Version des Keypad-Mapper 3: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Keypad-Mapper_3 .
Das ist eine Opensource Android Software zum effizienten Erfassen von Hausnummern und Adressen für OSM.
Download hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.enaikoon.android.keypadmapper3

Einer der anstehenden Punkte auf der ToDo Liste ist die Optimierung des Bildschirms "Adress-Editor", in dem für die zu erfassenden Hausnummern weitere zugehörige  TAGs befüllt werden können, derzeit addr:housename, addr:street, addr:postcode, addr:city und addr:country.
Diese Infos werden dann jedem neu erfassten Hausnummern-Node zugeordnet und in JOSM mit geladen.

Meine Frage an Euch: welcheTAGs sollten Eurer Meinung nach sinnvoll im Address-Editor des Keypad-Mapper 3 angezeigt werden?

In Berlin habe ich gesehen, dass viele Hausnummern in letzter Zeit durch addr:suburb ergänzt wurden um die Stadtteile (Schöneberg, Wilmersdorf...) zu mappen, in denen sich die Adresse befindet.
Das ist auch sehr sinnvoll um sich besser orientieren zu können.

Ich weiß, das diese Frage nicht genau zu diesem Thread-Thema passt, irgendwie dann aber doch weil Vorgaben in einer Software dazu tendieren verwendet zu werden und deshalb der Keypad-Mapper Datenstrukturen forcieren sollte, die später z.B. von Nominatim sinnvoll ausgewertet werden können. 

Markus



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Andreas Neumann [mailto:andr-neumann at gmx.net] 
Gesendet: Freitag, 3. Mai 2013 16:11
An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch
Betreff: Re: [Talk-de] Nominatim: addr:street ohne zugehörigen highway

On 05/03/2013 03:49 PM, Martin Raifer wrote:
> Am 03.05.2013, 15:38 Uhr, schrieb Martin Koppenhoefer
> <dieterdreist at gmail.com>:
>
>> man könnte auch versuchen, die restlichen Mapper zum Umtaggen zu
>> addr:place bewegen, mehrere taggingvarianten für dasselbe
>> verkomplizieren die Sache doch nur unnötig.
>
> Naja, addr:place und addr:hamlet/suburb/... sind doch zwei
> verschiedene Tagging-Konzepte. z.B. kann man addr:hamlet verwenden um
> zwischen zwei "Hauptstraßen" in der selben Gemeinde zu unterscheiden.
> Oder einfach als optionale zusätzliche geografische Information.
> addr:place hingegen wird anstelle von addr:street verwendet.
>
> Martin / tyr_asd

dito! ich verwende addr:hamlet bzw. addr:suburb gerne um Ortsteile zu
kennzeichnen. Besonders die erst vor kurzem eingemeindeten Ortsteile
sind noch sehr stolz auf ihren Ortsnamen. Da ihre Adressen aber amtlich
nun im neuen Ort gelistet sind, habe ich diesen Weg gewählt. Angezeigt
wird dann meisten mit "PLZ Stadt-Ortsteil"

Andreas

-- 
Andreas Neumann
http://stadtplan-ilmenau.de


_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-de at openstreetmap.org
http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de