[Talk-de] Spaß mit / Taggen von Wanderwegen

Jo winfixit at gmail.com
Mo Mai 13 09:32:23 UTC 2013


Es wäre schöner wenn wir das auch 1 Mal eintragen könnten als 'Template'
und dann von 2 Relationen auf dem Template hinweisen könnten.

Also 3 Relationen, eine mit den Ways und 2 mit 1 Relation drinn. Wenn dann
etwas ändert oder korrigiert werden muss, muss das nur einmal gemacht
werden.

Ich möchte diesem Prinzip gerne auch für Public Transport routes benutzen.
Relationen die angeben wie man von eine Haltestelle zu nächste kommt und
dann Relationen fúr die eigentliche Routes die diese Relationen benutzen
können.

Manche werden sagen das sei zu komplex, aber es würde dafür sorgen das hier
keine 58 Relationen eingegeben werden müssen:

http://www.openstreetmap.org/?lat=50.880935&lon=4.712432&zoom=18&layers=T

Das werden warscheinlich bald mehr als 100 Relationen sein, wenn ich auch
alle Varianten hinzufügen werde.

Jo



2013/5/13 Henning Scholland <osm at aighes.de>

> Am 13.05.2013 10:40, schrieb chris66:
>
>  Am 13.05.2013 10:34, schrieb Volker Schmidt:
>>
>>  Das Problem ist schon mehrfach - erfolglos - diskutiert worden. Finde im
>>> Moment nicht den alten thread. Auch ich bin auf der Suche nach einer
>>> sauberen Loesung dafuer - wir haben hier eine Menge offizielle
>>> Rad-Fusswanderer Routen, die ich bisher immer als Radrouten ausgewiesen
>>> habe.
>>>
>> +1 (ober sticht unter)
>>
> Wo ist das Problem, das Ding sowohl als Radroute als auch als Wanderroute
> einzutragen? Nur weil der Betreiber logischerweise Geld gespart hat, in dem
> er ein Schild mit "Rad- und Wanderroute xyz" aufgestellt hat und nicht zwei?
>
> Henning
>
>
>
> ______________________________**_________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.**org/listinfo/talk-de<http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de>
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de