[Talk-de] operator vs. brand / fuel

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mi Mai 15 08:53:23 UTC 2013


Am 15. Mai 2013 10:29 schrieb Florian Lohoff <f at zz.de>:

> Das ist ja sachlich falsch - Die Betreiber sind ja eigenständige
> Unternehmer wie man in den Gelben Seiten finden kann - Also
> "Aral Tankstelle Mario Drees" etc. ist ja eher so ein
> Sklaventrei^WFranchising.
>



es gibt wohl auch Ausnahmen, wo die großen Mineralölkonzerne selbst die
Tanke betreiben, aber normalerweise ja, ist der operator nicht der Konzern.



D.h. eigentlich würde das doch ein brand=esso und obiges in den
> Name oder vergallopier ich mich da.
>



+1, mache ich auch so, allerdings brand=Esso (also großgeschrieben als
Name).



Ich denke das ist hier schon bis zum erbrechen Diskutiert worden und
> es vermutlich gibt es keinen Konsenz - so wie eigentlich immer :)
>



zumindest gab es eine Empfehlung im Wiki, das genau so zu machen (brand für
den Konzern, operator für den kleinen Betreiber und name nur, wenn es einen
Namen gibt (z.B. "Tankstelle am Bahnhof" oder so). Allerdings werden die
brand-Werte wohl im aktuellen mapnik-Stil noch nicht angezeigt (in JOSM
aber z.B. schon), was bekanntermaßen die Bereitschaft, das tagging zu
verbiegen, erhöht.

Gruß Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de