[Talk-de] operator vs. brand / fuel

Ruben Kelevra cyrond at gmail.com
Mi Mai 15 17:52:57 UTC 2013


Ich find brand deutlich sinniger als operator, ansonsten hast du recht.
Alternative könnte man einen Bot beauftragen das zu fixen.

Der könnte ähnliche Schreibweisen suchen und mit Sollwerten vergleichen und
die Änderungen könnten dann manuell abgenickt werden.

Man müsste bloß irgendwo im Wiki eine Sollliste erstellen, dann könnte
eines der vielen Bots das entsprechend fixen.

Lg Ruben
Am 15.05.2013 19:47 schrieb "Hans Schmidt" <z0idberg at gmx.de>:

> Am 15.05.2013 19:07, schrieb Ronnie Soak:
> > Das ist ein zweischneidiges Schwert. Ein vorausgefülltest Template
> > verleitet dazu, auch solche Informationen einzutragen, die vor Ort gar
> > nicht wirklich aufgenommen und damit bestaetigt wurden.
> > Ich will im name=* tag ja gerade nicht einheitlich immer das selbe stehen
> > haben, sondern dass, was vor Ort ausgeschildert ist. Und wenn das ein
> > (saechsischer) Franchisenehmer eben (falsch) als "Daehnischs Beddenlagor"
> > auszeichnet,
> > dann gehoert das auch so in den Tag, und nicht per Auto-Vervollsaendigung
> > an die bundesweite Schreibung angepasst.
> Naja, der Name an sich ist ja egal. Geht mir vor allem eher um operator
> bzw. brand. Und da ist ja eine durchgehende Schreibung (d.h. überall das
> gleiche) sehr wünschenswert.
> Beispiel: Ich bin Sparkassenkunde und bin in einer Stadt und suche nach
> einem Sparkassen-Geldautomat. Dann suche ich natürlich nach Geldautomat,
> operator=Sparkasse. Ob der jetzt von der Sparkasse Köln/Bonn, der HASPA
> oder der Sparkasse Uckermark ist, ist mir ja egal.
>
> Und das lässt sich praktisch auf jede Kette bzw. Filialnetz ausweiten.
> Imho wäre da eine Art separate Datenbank in OSM nicht schlecht, wo die
> Operatoren dann noch weitergehende Informationen bekommen (z.B. andere,
> lokale Namen oder so). Aber ich finde es wichtig, dass auf der ganzen
> Welt wirklich überall McDonalds als operator=Mc Donald’s gekennzeichnet
> ist. Und nicht manchmal als operator=Mc Donalds oder operator=Mc
> Donald's oder sonstwas.
>
> Manche Ketten haben halt oft einige etwas uneinheitliche Schreibungen
> (bzw. Schreibungen, die oft unabsichtlich falsch gemacht werden),
> deswegen wäre da eine vorgegebene Liste sehr praktisch.
>
>
> Am 15.05.2013 17:21, schrieb Ruben Kelevra:
> > Theoretisch lässt sich das schon jetzt machen,  um sinnvolle Verbreitung
> zu
> > finden muss man bloß das ganze direkt mit JOSM ausliefern.
> >
> > Daher -> Ticket
>
> Ach, ne, die Mühe mach ich mir nicht mehr. War nur ein Gedankenexperiment.
>
> Wer das machen möchte, gerne, aber ich bin durch unzählige
> Feature-Requests, die ich gestellt habe, aber nicht beachtet wurden, ein
> wenig in der Hinsicht geläutert.
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de