[Talk-de] Ist der ID Editor reif für osm.org?

RainerU ray66 at sfr.fr
Fr Mai 17 08:30:53 UTC 2013


Hallo,

Am 17.05.2013 02:08, schrieb Tirkon:
> Nachdem in einem anderen Posting über die gravierenden Mängel von ID
> gesprochen wird, möchte ich hier die Frage stellen, ob der Editor
> wirklich reif für osm.org ist?
> 
> Möglicherweise werden die folgenden Fragen etwas provokativ
> erscheinen. Aber sie stellen sich eben, wenn man an die Zukunft von
> OSM denkt.

Wenn man an die Zukunft von OSM denkt, dann sollte man grundsätzliche
Überlegungen über Sinn, Zweck und Funktionsumfang des Online-Editors auf der
Projektseite anstellen. Ist es sinnvoll und notwendig, auf der Einstiegseite
einen Editor anzubieten, der jedem Neuling unbegrenzten Zugriff auf die Daten
bietet? Das hat ja nicht nur den Nachteil, dass Neueinsteiger ungewollt und
unbewusst Strukturen zerstören können. Für mindestens genauso gravierend halte
ich es, dass Leute, welche die Mächtigkeit des Tools und die damit verbundenen
Risiken erkennen, es aus Vorsicht lieber sein lassen und somit den Einstieg in
OSM verpassen. Ein failsafe-Editor mit eingeschränkter Funktion wäre an dieser
Stelle besser angebracht. Für alle anderen kann man ja an anderer Stelle eine
Vollversion mit entsprechend deutlichen Warnhinweisen bereit stellen.

Gruß
Rainer





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de