[Talk-de] Dicht gemappte Gebiete

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Fr Mai 24 13:24:25 UTC 2013


Am 24. Mai 2013 15:01 schrieb Frederik Ramm <frederik at remote.org>:

> Hallo,
>
>    wer haette das gedacht:
>
> http://fred.dev.openstreetmap.**org/density/<http://fred.dev.openstreetmap.org/density/>
>
> unter den 208 z16-Metatiles (die haben rund 25km²) auf der Welt mit je
> mehr als 100.000 Nodes taucht Deutschland nur ein einziges Mal auf.
>
> Alles andere muessen also Datenimporte sein ;)
>
>

überwiegend sieht es wirklich so aus, teilweise sind die 50000 Elemente pro
changeset gnadenlos ausgereizt.

Wäre sicher nicht uninteressant, z.B. die Anzahl unterschiedlicher Mapper
oder die Fehlerdichte aus dem OSMI damit zu korrelieren ;-)
Auch die Vielfalt an tags wäre evtl. spannend, oder der Detailreichtum für
ausgewählte features (z.B. opening_hours) oder die Dichte von Relationen
(z.B. Wanderrouten, Turn-restrictions) oder die Mappingintensität
(Häufigkeit von Änderungen). Man kann da sicherlich eine Statistik draus
machen die aufzeigt, dass eine lebendige Community eben nicht mit der
Datenquantität gleichzusetzen ist ;-)

Gruß Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de