[Talk-de] Falk Verlag zeigt auch OSM Karten

Christoph Hormann chris_hormann at gmx.de
Sa Nov 9 19:10:22 UTC 2013


On Saturday 09 November 2013, Tirkon wrote:
> Moin,
>
> ich weiß nicht sicher, ob das hier schon thematisiert wurde. Die
> entsprechende Recherche fällt etwas schwer, da hier auch Mitstreiter
> mit dem Vornamen Falk mittun.
>
> Der Falk Verlag zeigt auf seiner Website fünf verschiedene OSM Styles
> - davon einen eigenen. Die Styles lassen sich über das Dropdown Menü
> "Kartenansicht" abrufen. Irgendwie hätte ich das und auch den Dank
> dafür nicht erwartet:

Ich hab die Karte, die dort unter dem Namen 'Falk OSM' gezeigt wird, 
schon mal im Juli in einem Thread zum Kompass-Verlag erwähnt.  Die geht 
wohl zurück auf:

http://hubermedia.de/ecmaps-bekommt-weltweites-kartenupdate/

Was vor allem auch interessant daran ist, dass dort auch eine ganze 
Reihe anderer offener Datenquellen eingegangen sind, es aber nur für 
OSM credits gibt.  Es wäre also im Grunde ganz nett, wenn die auch für 
die übrigen Quellen ein paar nette Worte finden würden, vermutlich 
wissen die Leute von Falk aber im Detail garnicht, was da alles drin 
ist...

Was das Alter der Daten betrifft ist 'Falk OSM' wohl vom letzten Jahr.  
Die 'Openstreetmap'-Karte scheint eine bunte Mischung verschiedener 
Zeitpunkte zu sein.

-- 
Christoph Hormann
http://www.imagico.de/




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de