[Talk-de] Ein Restaurant, zwei Eingaenge

fly lowflight66 at googlemail.com
Di Nov 19 22:10:34 UTC 2013


Am 14.11.2013 22:18, schrieb Peter Wendorff:
> Am 14.11.2013 21:16, schrieb fly:
>> On 14.11.2013 16:49, chris66 wrote:
>>> Am 14.11.2013 15:54, schrieb Michael Neumann:
>>>
>>>> Ja das sieht gut aus. Was waere wenn das Restaurant eine ganze Etage
>>>> einnimmt, dann waeren die Flaechen deckungsgleich? Aber eigentlich
>>>> muesste ja irgendwo ein Eingang fuer den Rest des Hauses in den oberen
>>>> Etagen sein, muss ich mir dann noch einmal genauer anschauen.
>>
>>> Mit Multilevel Indoor Mapping habe ich mich noch nicht beschäftigt.
>>>
>>> Im Prinzip müsste es aber durch Stapeln gehen.
>>
>> In so einem Fall ist wohl eine Multipolygonrelation für das Restaurant
>> angebracht mit dem Gebäude als einziges Element (role=outer).
> Mal so 'ne doofe Frage, aber warum sind hier mehrere Multipolygone (eins
> pro Stockwerk) besser als mehrere Polygone, die sich die selben Nodes
> teilen?
> Auswahlmöglichkeit im Editor? Auch bei Relationen relativ schwierig.

Mir ist der Bezug das wichtigste und sobald ich eine Relation anlege ist
der geklärt.

Die Übersichtlichkeit spielt natürlich auch eine Rolle aber nicht die
erste Geige.

Grüße fly





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de