[Talk-de] Neues Werkzeug für Sesselmapper

Stephan Knauss osm at stephans-server.de
Di Okt 1 22:41:03 UTC 2013


Hallo,

ich habe ein neues Werkzeug für die Luftbildmapper unter uns geschrieben 
die nach Stellen suchen die verbessert werden können.

Damit es nicht zu Missverständnissen kommt gleich die Einschränkung 
vorne weg: Es geht um Südostasien, also Thailand, Laos, Kambodscha und 
Vietnam.

Die Situation dort ist, dass es keine flächendeckenden Bilder von Bing 
gibt. Manche Regionen müssen sich mit Landsat begnügen.

Nun macht Bing alle paar Monate mal ein Update. Da führt dann dazu dass 
es Straßen gibt die früher bis zur Grenze der Bildabdeckung gemalt 
wurden und jetzt "in der Luft" hängen da es eine größere Abdeckung gibt.

Um diese Stellen einfach zu finden habe ich mein Werkzeug entwickelt.

Es zeigt die Abdeckung farblich an und markiert die Stellen an denen ein 
Weg trotz Luftbildabdeckung "in der Luft" hängt.

Über JOSM RemoteControl bzw. Links zu den Online-Editoren kann die 
betroffene Stelle gleich im Editor geöffnet und korrigiert werden.

Hier der Link zum Tool:
http://compare.osm-tools.org/loose.html

In meinem Blog habe ich noch einige Details über das Funktionsprinzip 
geschrieben:
http://www.technologyblog.de/2013/10/lose-enden-mit-luftbildern/


Die Seite funktioniert zumindest mit Chrome und Firefox unter Windows.

OpenLayers scheint einen Bug zu haben dass Flächen in VectorLayern
unsichtbar werden wenn man weit reinzoomt. Manchmal hilft es die Karte 
ein größeres Stück zu scrollen, aber nicht immer. Der Permalink 
funktioniert auch nicht wenn man auf den Bing Layer umschaltet. Auch das 
ist ein bekannter Bug von OpenLayers.


Feedback zu der Seite gerne hier per Mail oder englischsprachig im 
Thailand Forum:
http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=22758


Viel Spaß,

Stephan





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de