[Talk-de] Hunderte OSM-Kartenplakate öffentlich aufgestellt

Tirkon tirkon33 at yahoo.de
Sa Apr 26 23:55:26 UTC 2014


Als ich 2008 auf OSM stieß, wurde noch jede gefundene Anwendung hier
gepostet und groß gefeiert. Heute sind OSM-Anwendungen im Internet
nichts Besonderes mehr. 

Wenn aber ausgedruckte plakatgroße Papierkarten von OSM in mindestens
dreistelliger (oder vierstelliger?) Anzahl verteilt über eine ganze
Stadt zu finden sind, dürfte das sicher hier interessieren. Von daher
möchte ich auf einen entsprechenden Blogbeitrag hinweisen:
http://www.openstreetmap.org/user/IOOI/diary/21738

Beschert werden uns diese OSM-Plakate vom Hamburger Verkehrsverbund,
der in der Vergangenheit schon dadurch auffiel, dass er in der
Fahrplanauskunft nicht nur von Haltestelle zu Haltestelle, sondern von
Punkt zu Punkt routet. Dabei wird der fußläufig zurückzulegende Teil
des Weges vermöge der OSM Datenbank berechnet:
http://www.hvv.de

Nachdem auf der letzten Fossgis die Frage nach der Gestaltung
großflächiger Papierkarten aus OSM aufkam, wäre es vielleicht nicht
das Schlechteste, wenn man die IT-ler dahinter für ein Radio-OSM
Interview per Mumble gewinnen könnte.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de