[Talk-de] QLandkarteGT

Frederik Ramm frederik at remote.org
Mo Feb 17 16:32:33 UTC 2014


Hallo,

   also der Status mit QLandkarteGT ist der:

* Die Admins haben übrhaupt nichts dagegen, dass das Programm mit den
OSM-Tileservern benutzt wird. Dass QLandkarteGT vor einigen Wochen
geblockt wurde, liegt nur daran, dass es einen Standard-User-Agent
überträgt, der auch von vielen genutzt wird, die den Server missbrauchen.

* QLandkarteGT soll einen gültigen User-Agent-Header übertragen - wobei
"gültig" alles ist, was das Programm geeignet identifiziert, so dass man
im Problemfall weiss, von welcher Software die Requests kommen.

* Oliver Eichler, der QLandkarteGT-Autor, wurde höflich gebeten, einen
gültigen User Agent einzusetzen, und die Blockierung des derzeit
verwendeten wurde sogar ausgesetzt, um ihm Gelegenheit dazu zu geben,
und zurück kam eine sehr patzige Antwort der Art "ich mach was ich will,
und wenn ihr den User-Agent Mozilla/5.0 bei Euch blockt, dann können
QLandkarteGT-User halt keine Tiles mehr abrufen, mir auch egal."

Stand der Dinge ist also, dass QLandkarteGT in der Standardversion nicht
mit OSM geht, wer es aber selbst patcht und einen gültigen User Agent
setzt, kann es ganz normal benutzen und verstösst damit auch gegen keine
Regeln.

Distributionen können das natürlich auch tun, um ein mit OSM
funktionierendes QLandkarteGT zu verteilen - ein Patch für Debian z.B.
ist bereits hier im Umlauf
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=736550.

Siehe auch diese Diskussion:
http://sourceforge.net/mailarchive/forum.php?thread_name=trinity-782fc2a3-cad1-4ec8-aab6-d7e5fadb8d5e-1392651146573%403capp-gmx-bs55&forum_name=qlandkartegt-users

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de