[Talk-de] Genauigkeit von OSM-Objekten

Jochen Topf jochen at remote.org
Do Feb 20 15:50:58 UTC 2014


Technisch gesehen werden die Koordinaten mit 10 Millionen multipliziert und
dann in einem Integer gespeichert, also die Nachkommastellen weggestrichen.

Um die Koordinaten also mit der vollen Genauigkeit, die OSM bietet,
darzustellen, braucht Du 7 Nachkommastellen.

Jochen

On Do, Feb 20, 2014 at 04:27:58 +0100, Markus wrote:
> Date: Thu, 20 Feb 2014 16:27:58 +0100
> From: Markus <liste12A45q7 at gmx.de>
> To: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
> Subject: [Talk-de] Genauigkeit von OSM-Objekten
> 
> Wie genau werden Koordinaten in OSM gespeichert?
> 
> In der History in JOSM werden 6 Nachkommastellen angezeigt.
> 
> 1° hat 60' à 1852m (auf dem Meridian)
> 1° entspricht also 110120m
> die 6. Nachkommastelle also 0,11m
> 
> Ist das auch die Genauigkeit in der Datenbank?
> 
> Falls nicht:
> wo/wie sieht man die genaue Koordinate eines Objektes?
> 
> Gruss, Markus
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de

-- 
Jochen Topf  jochen at remote.org  http://www.jochentopf.com/  +49-721-388298




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de