[Talk-de] Wie exakt Landnutzungsflächen eintragen?

715371 osmu715371 at gmx.de
Sa Jul 5 14:16:39 UTC 2014



Am 05.07.2014 12:51, schrieb Martin Koppenhoefer:
> 
> 
>> Am 05/lug/2014 um 09:15 schrieb Joerg Fischer <osm at jfis.de>:
>>
>> Unschön ist, wenn von mir sauber getrennte Flächen ständig wieder
>> aneinander geklatscht werden.

Liegen die Flächen denn in der Realität auch nebeneinander?

Aus meiner Sicht ist landuse eher nicht für Mikromapping gedacht. Aber
Ausnahmen bestätigen die Regel.

> wenn die Flächen auch in der Realität direkt aneinander grenzen finde ich gemeinsame Nodes das bessere Modell als 2cm "Luft" dazwischen

+1

Angenommen es möchte jemand den landuse korrigieren, weil die Luftbilder
seit dem letzten Bearbeiten mehr hergeben, dann ist bei geteilten Knoten
nur noch die Hälfte der Arbeit nötig.

Ob eine Fläche an eine andere grenzt kann man beim Survey oder per
Luftbild wohl herausfinden. Das ist dann auch noch einmal zusätzliche
Information.

Zuletzt ist es auch einfacher, Flächen die aneinander liegen Knoten
teilen zu lassen.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de