[Talk-de] JOSM - ContourMerge

Jo winfixit at gmail.com
Mo Nov 24 11:28:19 UTC 2014


Vor einige Jahren hatte ich verstanden dass das der richtige Vorgang
ist/war. Ich benutze Filter um das bearbeiten zu können, aber das ist auch
nicht ideal. Ohne Filter bekommen die Landuse natürlich auch sachen von der
Strasse wie Crossing usw. Für mich wäre das schon besser als wir auch ein
landuse=highway hätten.

Multipolygone haben ihre eigene Probleme. Wenn die Relation nicht mit
runtergeladen ist, ist undeutlich was diese Ways ohne Tags da machen...

Jedenfalls, mit Shift-G (aus der Utilsplugin2) kann man die einfach
komplett los voneinander machen.

Jo



2014-11-24 11:51 GMT+01:00 Manuel Reimer <manuel.spam at nurfuerspam.de>:

> Jo <winfixit <at> gmail.com> writes:
> > Im Utilsplugin2 gibt es Unglue ways (Shift-G). Ich verstehe warum wir
> > nicht mehr Linie an Fläche kleben wollen, Fläche an Fläche sollte aber
> > doch kein Problem sein?
>
> Das sieht jeder anders. Da ich zusammengeklebte Flächen aber als
> unglaublich
> schlecht editierbar empfinde vermeide ich das *generell*. Wenn ich doch
> sowas editieren muss, um z.B. zwischen "Ackerland" und "Wald" noch einmal
> "Wiese" dazwischen zu bekommen, dann fummle ich das zwar auseinander, klebe
> es aber im Nachgang nicht wieder zusammen.
>
> Besonders ätzend sind so Fälle wo links von Weg Wald und rechts davon
> Ackerland ist und das alles schön zusammengeklebt wurde. Also über die
> gleichen Punkte zwei Flächen und der Weg. Nicht selten auch schon mit
> diversen Überlappungen der Flächen weil Vorgänger sich schon die Zähne an
> diesem Konstrukt ausgebissen haben...
>
> Gruß
>
> Manuel
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de