[Talk-de] Tagging von Bächen als waterway=ditch

Florian Lohoff f at zz.de
Mi Aug 5 14:05:00 UTC 2015


On Tue, Aug 04, 2015 at 10:47:05AM +0200, Christoph Hormann wrote:
> Hallo,
> 
> ich hab kürzlich bemerkt, dass es in Deutschland anscheinend recht weit 
> verbreitet ist, kleine Bäche als waterway=ditch statt waterway=stream 
> zu taggen.  Motivation ist vermutlich, dass dies in der Karte etwas 
> schmaler gezeichnet wird - das Tagging dient in diesen Fällen quasi als 
> dritte Größenklasse von waterways unterhalb von waterway=stream.

Was ja gerade ein chaos verursacht ist der OSMI Waterway view. Dort wird
ja von einem Stream verlangt einen Namen zu haben wobei das bei Ditch
nicht der fall ist. Somit ist klar das mapper alles was offensichtlich
keinen Namen hat zu einem Ditch machen.

Ich habe nur mal ein bischen mit dem View rumgespielt und da sind einige
annahmen drin die jetzt ein umtagging erwirken werden.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
     We need to self-defense - GnuPG/PGP enable your email today!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 828 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20150805/4608bc87/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de