[Talk-de] osm2pgsql mit fehlerhaften Verhalten im --append Modus?

Stefan Mohr gis at nordie.de
Do Jan 1 12:13:04 UTC 2015


Vielen Dank an Dietmar und Andreas für die Hilfestellung!

Damit ist meine Frage vollständig beantwortet. Ich werde nun testen, welches der schnellste Weg ist, da ich auch ins Auge fasse, mir mittels osmconvert eine rechteckige Area aus germany-latest.osm.pbf auszuschneiden und dann zu importieren. Mal schauen, was das intelligenteste für meinen Anwendungsfall ist.

Gruss,
Stefan


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Dietmar Seifert [mailto:ostrmap at diesei.de] 
Gesendet: Donnerstag, 1. Januar 2015 12:36
An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch
Betreff: Re: [Talk-de] osm2pgsql mit fehlerhaften Verhalten im --append Modus?

Hallo Stefan,

in die osm2pgsql kannst Du nur den Import EINER normalen pbf durchführen.

Mehrere Gebiete musst Du vorab mit osmosis mergen:
osmosis --read-pbf file="schleswig-holstein-latest.osm.pbf" 
outPipe.0=input1 --read-pbf file="hamburg-latest.osm.pbf"
outPipe.0=input2 --merge inPipe.0=input1 inPipe.1=input2 --write-pbf "mergedarea1.osm.pbf"

osmosis --read-pbf file="mergedarea1.osm.pbf"  outPipe.0=input1 --read-pbf file="niedersachsen-latest.osm.pbf" outPipe.0=input2 --merge
inPipe.0=input1 inPipe.1=input2 --write-pbf "mergedareas.osm.pbf"

und die mergedareas.osm.pbf dann importieren.

Die --append Option bei osm2pgsql bezieht sich das aktualisieren den DB-Daten mit Diff-Dateien.

viele Grüße

Dietmar


Am 30.12.2014 18:53, schrieb Stefan Mohr:
> Moin allerseits,
>
>  
>
> ich bin noch recht neu bei OSM was Datenbankimports angeht  und 
> deswegen wirklich nicht sicher, was die nachfolgenden Kommandozeilen angeht:
>
>  
>
> osm2pgsql --verbose --create --slim --cache 4096 --prefix planet_osm 
> --database osmtest --username gis --host localhost --hstore 
> --extra-attributes --style /gis/maps/planet/style/default.style
> --number-processes 4 --bbox 7.85,51.50,11.32,55.06 
> schleswig-holstein-latest.osm.pbf
>
>  
>
> osm2pgsql --verbose --append --slim --cache 4096 --prefix planet_osm 
> --database osmtest --username gis --host localhost --hstore 
> --extra-attributes --style /gis/maps/planet/style/default.style
> --number-processes 4 --bbox 7.85,51.50,11.32,55.06 
> hamburg-latest.osm.pbf
>
>  
>
> osm2pgsql --verbose --append --slim --cache 4096 --prefix planet_osm 
> --database osmtest --username gis --host localhost --hstore 
> --extra-attributes --style /gis/maps/planet/style/default.style
> --number-processes 4 --bbox 7.85,51.50,11.32,55.06 
> niedersachsen-latest.osm.pbf
>
>  
>
> Gemäß der Beschreibung erwarte ich jetzt eigentlich, dass alle Daten 
> aus der Datenbank osmtest gelöscht werden (erste Zeile) dabei die 
> erste osm.pbf Datei eingespielt wird, anschließend dann die beiden 
> nachfolgenden osm.pbf Dateien mittels --append "angehängt" werden.
>
>  
>
> Die erste Zeile scheint sauber durchzulaufen (Laufzeit ca. 683 
> Sekunden) und die zweite Zeile startet auch, doch nach Ende des 
> Einlesens der "Ways" kommt folgende Fehlermeldung:
>
>  
>
> Reading in file: hamburg-latest.osm.pbf
>
> Processing: Node(2156k 113.5k/s) Way(405k 27.00k/s) Relation(0 
> 0.00/s)COPY_END for COPY planet_osm_ways FROM STDIN;
>
> failed: ERROR:  duplicate key value violates unique constraint 
> "planet_osm_ways_pkey"
>
> DETAIL:  Key (id)=(3075476) already exists.
>
> CONTEXT:  COPY planet_osm_ways, line 193
>
>  
>
> Was habe ich an Optionen übersehen? Mache ich was falsch? Oder habe 
> ich hier einen Bug vorliegen?
>
>  
>
> Vielen Dank für Eure Hilfe,
>
> Stefan
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de



_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-de at openstreetmap.org
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de