[Talk-de] Start-/Landebahn

Volker Schmidt voschix at gmail.com
Mo Jan 12 17:11:42 UTC 2015


Hallo,
die Breite kann normalerweise im Luftbild in JOSM messen.
Mache ich routinemaessig fuer Strassen.
Genauigkeit circa 1m in Bing

Volker

2015-01-12 17:37 GMT+01:00 Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>:

> Am 12. Januar 2015 um 11:36 schrieb Stephan Wolff <s.wolff at web.de>:
>
> > Einen way.
> > Eine Piste ist gerichtet, Tags wie "incline=*" wäre für Flächen sinnlos.
> > Die Breite lässt sich problemlos als "width" beschreiben.
> > Das deutsche Wiki zu "aeroway=runway" ist eindeutig, das englische leider
> > nicht.
> >
> > Früher hat man manchmal runde Grasplätze gebaut und ist jeweils gegen den
> > Wind gestartet und gelandet. Falls es solche Plätze ohne definierte
> > Landerichtung noch gibt, wäre dort eine Fläche als runway angemessen.
> >
>
>
>
> man kann auch durchaus in Flächen eine Richtung erkennen, echte "ways" gibt
> es sowieso nur in der db und der Mathematik, aber nicht im echten Leben. Um
> die Breite "problemlos als width" zu beschreiben, muss man sie erstmal
> kennen / messen, was bei Landebahnen oft nicht praktisch geht. Einen
> incline-tag halte ich hier auch für wenig sinnvoll, man kann aber z.B. die
> Höhen einzelner Punkte angeben, was dann auch deutlich mehr
> Informationsgehalt hat als der incline-tag. Ausser an Treppen nutze ich den
> eigentlich nie,
>
> Gruß,
> Martin
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de