[Talk-de] street_cabinet - VDSL/Telekom Rollout

Florian Lohoff f at zz.de
Do Jul 16 14:42:41 UTC 2015


Hola,

On Thu, Jul 16, 2015 at 11:42:22AM +0200, Andreas Labres wrote:
> Hallo Flo!
> 
> Ich hab dieselbe Frage kürzlich glaub in tagging gestellt, ohne dass da was
> sinnvolles herausgekommen wäre...
> 
> Outdoor DSLAM ist wohl der korrekte terminus technicus (engl.) für die Dinger,
> A1 nennt sie ARU (Access Remote Unit) oder (in juristischen Texten) vorgelagerte
> DSLAM's (mit Deppen-Apostroph).

Bei der Telekom gibt den Begriff SOL - Strategische Outdoor Lokation.

> http://taginfo.openstreetmap.org/search?q=%3Doutdoor_dslam
> 
> 298    communication=outdoor_dslam
> 
> ist momentan wohl der top hit.
> 
> Ich persönlich fände ja street_cabinet=outdoor_dslam am sinnvollsten.

Das passt alles nicht. In Deutschland findet ja durch die Telekom
teilweise ein "Überbau" statt. D.h. in dem MFG ist dann der alte
Kabelverzweiger und GLEICHZEITIG der DSLAM.

Von aussen kann man das nicht erkennen.

D.h. in einem street_cabinet=telecom willst du ein telecom=dslam oder
dslam=yes mdf=yes oder so haben (Wobei - was ist der Englische Begriff 
für ein Kabelverzweiger? Main Distribution Frame ist es ja nicht - Das
ist ja der Hauptverteiler - Also HVT)

Also sowas:

	man_made=street_cabinet
	street_cabinet=telecom
	operator=Deutsche Telekom
	dslam=yes
	mdf=yes
	ref=52411A3
	onkz=5241
	asb=1
	kvz=a3

Passt alles auch noch nicht - muss da nochmal hinterhersuchen - Ich
meine das die Deutsche Telekom auch die MFGs mit KVZ Refs belegt die ja
aus Ortsnetzkennzahl, Anschlussbereich und KVZ Kennung besteht.

Dieser MFG versorgt dann ja ggfs noch andere KVZ - Das wäre dann aber
ein fall für relationen ;) Und die Daten kann man auch nicht beobachten
oder ohne doof zu fragen rausfinden. Öffentlich sind noch nichtmal die
refs - Auf alten KVZs steht ASB und KVZ drauf - Also bei mir ein 4A27.
Zusammen mit der Ortsnetzkennzahl ergibt sich dann die ganze ref.

Welche Adressen/Gebäude die dann versorgen ist ja auch sehr spannend -
Leider auch nicht öffentlich. Sonst könnte ja sich jeder selbst ein Bild
der technisch möglichen Bandbreite machen.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
     We need to self-defense - GnuPG/PGP enable your email today!
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 828 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20150716/557cc973/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de