[Talk-de] highway=trunk - Höhenfreie zweistreifige Straße

Rolf Eike Beer eike at sf-mail.de
Do Mai 14 15:02:59 UTC 2015


Am Donnerstag, 14. Mai 2015, 16:15:35 schrieb Michael:
> Am 14.05.2015 um 11:32 schrieb Martin Koppenhoefer:
> > Am 14. Mai 2015 um 11:25 schrieb Michael <ohrosm at gmail.com>:
> >> Gerade Ortsumgehungen sind ja oft kreuzungsfrei ausgebaut, für mich ist
> >> das aber noch kein "trunk".
> > 
> > warum? Was fehlt denen?
> 
> Mir so etwas in Richtung wie "übergeordnete Bedeutung" (blöder Ausdruck,
> ich weiß, aber mir fällt gerade nichts besseres aus). Ich bin halt eher
> ein Freund davon, nach der Verkehrsbedeutung zu mappen.
> 
> > Ich fände es nicht schlimm, wenn eine primary auf einem Teilstück das
> > kreuzungsfrei / autobahnähnlich ausgebaut ist, zu einem trunk würde.
> 
> Bei autobahnähnlich bin ich ja voll dabei. Aber nehmen wir mal an, die
> Umgehungsstraße zwischen Pusemuckel-West und Pusemuckel-Ost ist
> kreuzungsfrei ausgebaut, aber nur zweistreifig. Da wäre da für mich ein
> "trunk" trotzdem fehl am Platz. Wenn man nur die "Höhenfreiheit" als
> Argument nimmt, wäre das aber "trunk".

Laut dem Wiki ist die Eingliederung als "autobahnähnliche" Straße machgeblich. 
Dafür braucht es nach meinem Verständnis:

-höhenfreie Anbindung (d.h. keine Ampeln und Kreuzungen)
-keine Fahrten im Gegenverkehr (d.h. aber _nicht_ notwendigerweise baulich 
getrennte Fahrbahnen)

Ein guter Hinweis, aber nicht zwingend überall vorhanden, sind die "Ausfahrt"-
Schilder. Die sind nur auf solchen Straßen zulässig.

Eike
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20150514/dfb41a9e/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de