[Talk-de] Platzobjekt

Tom Pfeifer t.pfeifer at computer.org
Di Okt 27 19:13:28 UTC 2015


zu place=square
schrieb Martin Koppenhoefer am 2015-10-27 10:43:
> ich finde place auch OK. "plaza" gefällt mir weniger gut, würde "square"
> nehmen.
prima.

>> Wir sollten noch eine Empfehlung zum typischen Zeichnen haben,
> brauchts nicht. Das kommt noch aus der Anfangszeit von OSM, dass man
> Renderempfehlungen oder -wünsche abgibt, aber das wird zumindest vom

Mit Zeichnen war mappen gemeint, hättest meine Erläuterung stehen lassen
sollen: "vermutlich alles was offener Platz ist, also ausschliesslich der
umgebenden Gebäude, aber die zentralen Gebäude auf dem Platz
umschliessend?"

Also alles was _auf_ dem Platz steht umschliessen, alles was _am_ Platz
steht, vom Polygon ausschliessen.

>> Die Empfehlung zum Rendern wäre zumindest der Name des Platzes,
>> ggf. proportional zur Grösse, wobei das Label des Platzes vor
>> gleichnamigen Verkehrswegen Priorität haben sollte.

> +1

Siehst du, doch eine Idee zum Rendern. Ideen darf man doch immer
noch haben.

>> Da das place=*-Schema auch den Routern schon bekannt ist, sollten
>> sich Plätze auf die Weise auch leicht finden lassen.

> jeder Value muss eigens definiert werden (und eingefügt), automatisch wird
> da nichts passieren vermute ich. Man braucht aber im Router diese Plätze
> eher nicht, da ja die entsprechenden highway-Stücke auch den Platznamen
> tragen werden.

Ja schon klar, gemeint war, es sollten den Programmierern der Router
leicht fallen, auch den Square einzubeziehen, da sie den "place=" key schon
in ihren Datenbasen haben.

Nicht alle Plätze haben gleichnamige highway-Stücke, manchmal ist nur eine
Grünanlage nach dem Platz benannt, manchmal hat der Mapper den Kopf in den
Sand gesteckt weil er nicht wusste an welches Feature er den Namen kleben
sollte, weil die Strasse mit anderem Namen durchläuft ;-)





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de