[Talk-de] Desaster-Mapping in Bad Aibling?

Rolf Eike Beer eike at sf-mail.de
Di Feb 9 15:41:02 UTC 2016


Moin,

auch bei mir regen sich gerade die üblichen Instinkte: es ist was passiert, 
die Karte ist nicht vollständig, und los. Ich habe gerade mal ein paar 
bahntechnische Details gefixt, aber viel mehr geht aus der Ferne denke ich 
nicht.

Mapillary gibt da momentan nichts her, aber z.B. die Bahnhöfe Bad Aibling und 
Kolbermoor bzw. auch der Haltepunkt Bad Aibling Kurpark könnten genug Details 
enthalten, z.B. die Signale für die Strecke dazwischen sowie Angaben zu 
Geschwindigkeitsbeschränkungen.

Es gibt auch schon die erste Eintragung an der Unglücksstrecke, die ein 
maxspeed=100 einträgt. Die Quelle ist mir klar, aber ich bin nicht sicher, 
dass das so in der Gesamtheit stimmt. Also, wenn jemand zufällig vor Ort ist 
und da bahntechnisch mithelfen möchte (und sofern man da im Moment überhaupt 
in die Nähe kommt): mappt die Positionen von allen Signalen und Schildern 
entlang der Strecke. Wenn ihr nicht wisst, was das für ein spezielles 
Signal/Schild ist: mappt die Position, ladet ein Bild hoch. Kleiner Hinweis: 
die Signalstandorte werden auf der Gleismitte eingetragen, auch wenn das 
eigentliche Signal daneben steht. Wichtig ist im Übrigen auch die Richtung, in 
die das Signal sichtbar ist, das ist auf den Bildern ja nicht notwendigerweise 
erkennbar.

Wenn jemand da jetzt mappen geht, bitte:

-steht den Rettungskräften und Ermittlern nicht im Weg rum, d.h. wenn ein Weg 
abgesperrt ist, bleibt da erst mal weg
-geht nicht in den Gleisbereich, auch wenn der Zugverkehr eingestellt ist 
können immer noch Hilfszüge oder andere Arbeitsgeräte dort fahren

Gruß

Eike
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20160209/3388c840/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de