[Talk-de] Offene Geodaten in Sachsen - leider nicht für OSM

Joachim Kast osm-ml at dd1gj.de
Do Feb 18 23:24:07 UTC 2016


>> Am 18.02.2016 um 20:46 schrieb Joachim Kast <osm-ml at dd1gj.de>:
>>
>> Bemerkenswert war für GeoSN, wie die Community die aus dem Geoportal
>> illegal eingeflossen Hausumringe erkannt und diese wieder gelöscht hat.
> 
> 
> sollte das "redacted" heissen, oder wurden die wirklich nur gelöscht? Echtes Löschen (d.h. redacted auf Englisch) können nur die Administratoren, während beim einfachen Löschen alles vorhanden bleibt und lediglich in manchen Anwendungen nicht mehr sichtbar ist. Die Daten bleiben aber in diesem Fall vorhanden und werden auch weiterhin verbreitet (z.B. full history dumps, API calls). Deshalb muss bei Copyright Verletzungen ein Admin die Sachen entfernen.
> 
Es wurde mit Changeset 37205438 ein Revert von Changeset 37162689
durchgeführt. Ich weiß, dass das kein echtes Löschen ist, aber so eignet
es sich derzeit zur Dokumentation, was da passiert war.

Die DWG wurde damals über den Sachverhalt informiert und hat dem User im
Wiederholungsfall eine Sperre angedroht.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de