[Talk-de] Leerungszeiten von Briefkästen auf deutschepost.de

Michael Reichert nakaner at gmx.net
Sa Feb 20 09:39:55 UTC 2016


Hallo Markus,

Am 20.02.2016 um 09:51 schrieb Markus Heidelberg:
> in einem aktuellen Änderungssatz wurden Leerungszeiten für Briefkästen
> der Deutschen Post von deren Homepage [1] übernommen. Ich bin mir fast
> sicher, dass das nicht erlaubt ist, wollte mich aber vor dem Revert doch
> mal vergewissern. Vielleicht gibt es ja irgendeine Vereinbarung, von der
> ich nichts weiß.

Nein, da gibt es keine Vereinbarung. Die Post ist genauso verschlossen
(so gar noch mehr verschlossen), wie es die Bahn vor ein paar Monaten
noch war.

Da der Benutzer, auf dessen Änderungen du anspielst, schon einmal (oder
mehrfach?) durch Abschreiben von unerlaubten Drittquellen aufgefallen
ist, würde ich, wenn du dir sicher bist, einfach revertieren. Manche
wollen es leider einfach nicht lernen.

Viele Grüße

Michael

-- 
Per E-Mail kommuniziere ich bevorzugt GPG-verschlüsselt. (Mailinglisten
ausgenommen)
I prefer GPG encryption of emails. (does not apply on mailing lists)

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 819 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20160220/6a599d75/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de