[Talk-de] Datenerfassung für stadtverträgliches LKW-Routing im Rheinland

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Do Mär 10 18:11:39 UTC 2016



sent from a phone

> Am 10.03.2016 um 18:15 schrieb Frederik Ramm <frederik at remote.org>:
> 
> Ich glaube nicht, dass wir Dinge wie Schulbezirke oder Liefergebiete von
> Pizzadiensten mappen würden.


andererseits gibt es Leute die angefangen haben, Bezirke der Kirchen zu mappen.

Ich sehe das mit der Realität so wie es auch Markus schreibt: Gesetze, Verordnungen  und ähnliches sind auch Teil der Realität (und von jedem bei Bedarf überprüfbar), nicht nur Schilder, Hausnummern und Fahrbahnmarkierungen. Ich finde die allgemeine Überprüfbarkeit wichtig, aber es muss einem nicht unbedingt vor Ort in Form eines Schildes ins Gesicht springen.

Die Liefergebiete von Pizzadiensten sind sicherlich als areas übertrieben (das stört dann so viele Mapper und geht sowieso permanent kaputt), als tag mit Bezug zu areas wäre es aber OK (liefert_in=Wedding;Mitte;Tiergarten)

Gruß,
Martin 



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de