[Talk-de] Fussgänger Routing durch Anlagen in denen Eintritt verlangt wird.

Michael Paulmann Michael.Paulmann at hft-stuttgart.de
Do Feb 9 06:26:25 UTC 2017


Brouter verwenden, der routet nicht durch solche Parks. Nur in der Einstellung "shortest" wird durch solche Parks geroutet.

Gruß

Paulest

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: electricwarrior at web.de [mailto:electricwarrior at web.de] 
Gesendet: Mittwoch, 8. Februar 2017 18:46
An: talk-de at openstreetmap.org 
Betreff: [Talk-de] Fussgänger Routing durch Anlagen in denen Eintritt verlangt wird.

Ich habe in den letzten Tagen einige Router beauftragt mich in der Nähe von Zoos oder Parks in denen an Kassen Eintritt zu zahlen ist zu führen. Ich wollte ohne Eintritt zu zahlen daran vorbei.
Kann mir jemand ein Beispiel nennen, wo dies geschieht, ohne dass der Router mich durch die Anlage führt ? Es ist mir nicht gelungen. Es ist dumm, wenn ich mit meinem Navy durch fremde Orte laufe und mich die OSM-Karte als Fussgänger immer mal wieder durch einen Zoo oder durch einen Vergnügungspark führt. 
Mapzen und Graph Hopper auf openstreetmap.org führen mich ebenfalls durch die Sperren trotz barrier=* und access=private/no.
Als Fussgänger gibt es wohl keine Einschränkungen. Außer auf einer Autobahn.
Wo liegt das Problem ? Bei allen Routern ? oder an unserem Tagging?

Willi Rehfeld

_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-de at openstreetmap.org
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de