[Talk-de] Geschwindigkeitsbegrenzungen protokollieren

Florian Lohoff f at zz.de
Mo Mai 22 16:00:44 UTC 2017


On Sun, May 21, 2017 at 11:07:02AM +0200, Martin Koppenhoefer wrote:
> stimmt zwar, die Schilder zu mappen ist meiner Erfahrung nach aber die
> beste Methode, einigermaßen korrekte maxspeeds zu erfassen und auch
> über die Zeit zu erhalten (weil sie anderen Mappern die eigenen
> Beobachtungen so kommunizieren, dass sie einfach zu sehen sind).

Das ist ein wichtiger Punkt. Ich will ja Fakten bzw Beobachtungen
Dokumentieren und für andere verständlich und bearbeitbar hinterlassen.

Und da ist einzelne Schilder mappen das einfachste. Das versteht jeder
und kann die informationen auf dem highway nachvollziehen.

Deshalb würde ich gerne alles an Schildern erfassen und wenn die noch so
blöde sind.

Wenn sich dann aber mal was ändert ist es glaube ich einfacher
entsprechende Tags an den wegen zu korrigieren.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
             UTF-8 Test: The 🐈 ran after a 🐁, but the 🐁 ran away
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 828 bytes
Desc: Digital signature
URL: <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20170522/4bfcba08/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de