[Talk-de] Illegale Feuerstelle

Volker Schmidt voschix at gmail.com
Mo Dez 3 13:22:50 UTC 2018


Ich denke, dass das wie mit Einbahnstrassen ist. Auch wenn ich manchmal mit
dem Rad gegen die Richtung fahre, trage ich trotzdem die Einbahnigkeit der
Strasse ein. Auf die Feuerstelle angewendet: ich würde es so eintragen,
dass ich keinen in Versuchung führe, d.h. nur legale Feuerstellen in OSM!

On 3 Dec 2018 11:55 am, "Leonhard Lenz" <mail at leolenz.de> wrote:

Wenn man es genau nimmt, ist access=no eigentlich auch Falsch, denn
diese Wege werden sicher für die Pflege des Deiches(Müll sammeln, Gräser
kartieren, ...) genutzt. (Theoretisch könnten sie auch Fluchtwege sein)

Das wäre dann im Grunde access=private oder etwas wie
access=flood_control_agency;scientific.

Am 03.12.18 um 11:12 schrieb Martin Koppenhoefer:

> Am Mo., 3. Dez. 2018 um 11:09 Uhr schrieb Florian Lohoff <f at zz.de>:
>
>> Entfernen. Ich habe auch auf den Nordseeinseln Wege durch die Dünen
>> entfernt. Das waren gemappte Trampelpfade wobei das Betreten der Dünen
aber
>> untersagt ist. Angenommen jemand benutzt sein Handy als Navi würden
>> wir ihn da durch führen. Oder auf der Karte sieht das so aus
>> als dürfe man da durch. Und access=no hilft da ja auch nur
>> am Rande.
>
>
> nach der Logik müsste man alle Wege entfernen, die nicht allgemein
> zugänglich sind. Die Existenz eines Trampelpfads beweist ja, dass es dort
> einen Weg gibt und der auch benutzt wird. Ich würde da informal=yes und
> access=no drauf pappen, und wenn das nicht hilft, dann funktioniert die
> Anwendung nicht.
>
> Gruß,
> Martin
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-de at openstreetmap.org
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de