[Talk-de] Germanenstaffel in Tübingen

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Do Mai 3 12:55:05 UTC 2018



sent from a phone

> On 3. May 2018, at 14:19, dktue <email at daniel-korn.de> wrote:
> 
> in Tübingen gibt es die sogenannte Germanenstaffel [1]. Diese ist in OSM als vielzahl einzelner Ways getaggt. Insgesamt besteht die Treppe aus 209 Stufen.
> 
> Ich möchte gerne die einzelnen Ways zu einer sinnvollen Relation zusammmenfassen [2]. Was wäre aus eurer Sicht das korrekte Tagging?


m.E. reicht es, wenn die highway Stücke verbunden sind und alle denselben Namen tragen.

Gibt es da mittlerweile Schilder mit diesem Namen? (frage mehr aus Interesse, den Namen kann ich bestätigen, auch wenn ich nicht wusste dass er offiziell ist).

Als area könnte man evtl. ein (multi)Polygon machen, z.B. mit place=locality? Ggf. was spezifisches?
locality hast Du nun ja schon für das angrenzende „Germaneneck“ verwendet, das wäre natürlich eine ziemliche Häufung ;-)
Und meiner Meinung nach wäre das auch eine Überbewertung dieser Verbindung.

Eine route relation sehe ich hier nicht gegeben, type=street ist auch nicht so super passend (ginge evtl zur Not, aber das ist eher ein aussterbender Typ). site Relations stehen vor dem gleichen Problem wie die anderen auch: man braucht einen guten tag. Wie willst Du es klassifizieren, Treppenanlage? 

Gruß,
Martin 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de