[Talk-de] Stipendium zu vergeben

Sebastian Kürten sebastian.kuerten at fu-berlin.de
Di Jan 8 12:32:01 UTC 2019


Hallo allerseits,

meine Mitgründerin und ich sind noch auf der Suche nach einer dritten
Person, die mit uns, finanziert durch ein Stipendium, für mindestens
ein Jahr an einem gemeinsamen Projekt arbeiten möchte. Da OSM in diesem
Projekt eine zentrale Rolle spielen wird, schreibe ich an diese Liste,
um jemand zu finden, der die OSM bereits kennt und sich für OSM, aber
auch für offene Daten insgesamt und freie Software, interessiert.

Unser Ziel ist es, spannende, innovative Anwendungen im Geo-Kontext auf
Grundlage von OSM und anderen Datenquellen zu entwickeln. Mittelfristig
wollen wir es schaffen, durch diese Tätigkeit unsere Existenz zu
sichern und gleichzeitig an der OSM mitzuwirken, also Beruf und das
Mitwirken an offenen Daten und freier Software unter einen Hut zu
bekommen. Das Stipendium macht es uns möglich, nicht vom ersten Tag an
Geld verdienen zu müssen, sondern ein Jahr lang in geschützem Rahmen an
unserem Konzept weiter zu arbeiten und Prototypen zu entwickeln. Falls
das für dich interessant klingt, würde ich mich freuen, wenn wir ins
Gespräch kommen könnten.

Pilotregion für unser Projekt ist Berlin, d.h. wir werden Anwendungen
entwickeln, die einen besonderen Fokus auf Berlin haben und lokale
Gegebenheiten berücksichtigen. Wir haben ein Büro bei der
Gründungsförderung der Freien Universität Berlin in Dahlem. Dass du in
Berlin wohnst ist jedoch keine zwingende Vorraussetzung für eine
Zusammenarbeit, da wir uns auch vorstellen können, das ganze remote zu
organisieren. Vorraussetzung ist allerdings ein abgeschlossenes Studium
oder eine abgeschlossene technische Ausbildung. Weitere allgemeine
Informationen zum Stipendium erhaltet ihr auf dieser Website:
https://www.exist.de/DE/Programm/Exist-Gruenderstipendium/inhalt.html

Viele Grüße
Sebastian



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de