[Talk-de] Daten über Restriktionen und Vorrangrouten für den Schwerlastverkehr in NRW

Spitzley, Bennedikt Bennedikt.Spitzley at vrs.de
Do Nov 21 10:30:28 UTC 2019


Guten Tag liebe OSM-Community,
die Arbeitsgruppe -Digitalisierung Mobilität- des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) führt im Auftrag des Verkehrsministeriums NRW das Projekt „Effiziente und stadtverträgliche Lkw-Navigation für NRW“ durch. Innerhalb des Projekts geht es um die Sammlung, Bündelung und Bereitstellung von Lkw relevanten, kommunalen Navigationsdaten. Unter https://sevas.nrw.de gibt es eine Projektbeschreibung.
Kommunen in NRW tragen auf der web-basierten Plattform SEVAS auf OSM Kartenwerk zum einen Lkw-Vorrangrouten ein. Zum anderen erfassen sie Lkw relevante Restriktionen: Lkw Durchfahrtsverbot (basierend auf Verkehrszeichen 253), Verbot für Gefahrgut (VZ 261), Beschränkungen in der Masse (VZ 262), Achslast (VZ 263) Breite (VZ 264, Höhe (VZ 265), Länge (VZ 266) und Verbot für wassergefährdende Ladung (VZ 269).
Diese Daten werden auf dem Mobilitätsdatenmarktplatz MDM bereitgestellt, wo Sie von Navigationskartenherstellern heruntergeladen werden können und so ihren Weg zunächst in die Navigationskarten und dadurch dann in die Lkw-Navigationsgeräte finden. Auch der Download über WFS- und WMS-Server ist möglich.
Gerne möchten wir diese Daten auch auf OSM veröffentlichen. Ob und wie dies möglich ist, möchte ich gerne hier diskutieren.
Ich freue mich auf Anregungen und Austausch und stehe für Rückfragen sehr gerne bereit.

Mit freundlichen Grüßen
i. A. Bennedikt Spitzley M.Sc.
Digitalisierung Mobilität
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH

Tel.:+49 221 20808-<tel:+4922120808186>186<tel:+4922120808186>
Fax: +49 221 20808-8186
bennedikt.spitzley at vrs.de

Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH, Glockengasse 37-39, 50667 Köln
http://www.vrs.de

Geschäftsführer: Michael Vogel - Dr. Norbert Reinkober
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Dietmar Tendler
Vorsitzender der Gesellschafterversammlung: Bernd Kolvenbach

Amtsgericht Köln - HRB 16883 - USt-IdNr. DE122660263 Sparkasse KölnBonn IBAN DE06370501980004442034 BIC COLSDE33XXX

Diese E-Mail könnte vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Mail ist nicht gestattet.



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de