[Talk-de] Dienstleister für OSM-Kartendruck im Großformat

Markus liste12A45q7 at gmx.de
Do Feb 13 13:48:21 UTC 2020


Hallo Mathias,

Schöne Idee :-)

Aber vielleicht nicht mit Fähnchen auf Styropor,
wäre schade für die schöne Karte.

Alternativen:
a) Magnetischer Hintergrund und beschriftbare Magnetfolien
b) Transparente beschreibbare Beschichtung (à la Whiteboard)
c) Kombi von a) und b)

Falls Du das umsetzt wäre ich an den Lieferanten interessiert...

Gruss, Markus



Am 13.02.2020 um 14:11 schrieb Mathias Schindler:
> Liebe Liste,
>
> ich arbeite seit Januar für eine Abgeordnete im Landtag von Brandenburg zu
> den Themen Digitalisierung und Inneres. Wir sind gerade dabei, ein
> Wahlkreisbüro einzurichten und überlegen uns dazu, wie wir sinnvoll die
> Zahl der nackten Wände reduzieren können. Das Wahlkreisbüro ist einerseits
> ein Ort für Mitarbeiter der Abgeordneten, andererseits soll es auch
> Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger, NGOs und stadtteilbezogene Gruppen
> sein.
>
> Einer der Vorschläge ist, eine Karte des Wahlkreises bzw. der ganzen Stadt
> Potsdam aus OSM-Daten gerendert und lizenzkonform auszudrucken. Denkbar
> wäre es, die Karte auf Kork oder Styopor aufzuziehen, um mit Fähnchen
> Ereignisse, Besucher o.ä, zu markieren, damit über die Legislaturperiode
> eine Übersicht über unsere Arbeit entsteht. Um mal eine Zahl zu nennen:
> eine der bespielbaren Wandflächen im Büro ist ca 4 x 3 Meter groß.
>
> Auf https://wiki.openstreetmap.org/wiki/OSM_on_Paper habe ich bereits
> einige Anregungen gesammelt, welche Anbieter es gibt. Da es schön aussehen
> sollte, wäre ich sehr über Tipps oder Erfahrungsberichte dankbar.
>
> Viele Grüße,
> Mathias
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de