[Osmf-talk] Reminder - Etiquette guidelines

Wolfgang Zenker wolfgang at lyxys.ka.sub.org
Sun Nov 25 15:45:07 UTC 2018


Lieber Christoph,

* Christoph Hormann <chris_hormann at gmx.de> [181125 15:12]:
> [..]
> Etwas, worüber ich niemals aufhöre erstaunt zu sein ist mit welcher 
> Selbstverständlichkeit manche Leute sich nicht nur Werturteile über die 
> Art und Weise, wie andere sich ausdrücken und kommunizieren, erlauben, 
> sondern auch diesen anderen Leuten gleichzeitig in keinerlei Weise 
> zubilligen, ihre eigenen kulturellen und moralischen Werte zu haben und 
> zu kommunizieren.

selbstverständlich hat ein jeder unterschiedliche kulturelle Werte 
und kommuniziert unterschiedlich, das kann man niemandem vorwerfen.
Jedoch darf auch ein jeder seine eigene Einschätzung von anderer
Leute Kommunikationsstil haben. Mir persönlich erscheint Dein Stil
in dieser Diskussion extrem aggressiv und feindselig.

> Hast Du Dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie negativ Dein 
> Kommunikationsstil von anderen aufgefasst wird und wie destruktiv die 
> ja recht offensichtliche Komplettverweigerung gegenüber einer 
> sachlich-argumentativen Auseinandersetzung mit den Themen Anderer bei 
> Dir auf den gesunden Dialog wirkt?

Ich als deutscher Hobby-mapper kann hier nur sagen, dass es hier
Dein Kommunikationsstil ist, der mir jegliche Lust darauf nimmt
mich in diesen Diskussionen einzubringen.

> Freundlichkeit ist nicht nur eine Frage der Wortwahl und der 
> Formulierung, sondern wird auch dadurch ausgedrückt, dass man auf 
> andere zugeht und sich mit deren Sichtweisen auseinandersetzt - gerade 
> dann, wenn sich diese fundamental von den eigenen unterscheiden. [..]

Hier stimme ich Dir uneingeschränkt zu, vermisse aber eben das auch in
Deinen Beiträgen in dieser Diskussion. Bitte mach mal eine kurze Pause,
nimm Dir eine Tasse Tee oder so und schau Dir deine Beiträge mal "von
aussen" an, also so als hätte sie jemand anderes geschrieben.

Gruß,
Wolfgang
( lyx @ osm )



More information about the osmf-talk mailing list