[Talk-de] OT: gpx Editor

Christoph Eckert ce at christeck.de
Mo Aug 6 19:32:24 UTC 2007


Hi,

> > Irgendjemand hier, der Plugins für JOSM schreiben kann :-) ?
>
> Das gibt es schon (nicht als Plugin, sondern als Programm), Du
> erinnerst Dich? Wir hatten in Schwann darüber gesprochen. Es nennt
> sich TTQV :-) Damals hattest Du gesagt, daß das JOSM alles perfekt
> kann *LOL*

es gibt ein Perlscript von Jörg Ostertag namens OSMtrackfilter.pl. Dem 
wirft man einen Track zum Fraß vor, worauf gecheckt wird, was es in den 
OSM-Daten schon so gibt, wo man doppelt entlanggefahren ist (Sackgasse) 
etc. und dann einen bereinigten Output erzeugt. Es geht also sehr wohl. 

Ich habe es allerdings selbst nie benutzt, weil ich ein GUI für gpsbabel 
geschrieben habe und ("eat your own dogfood") gelegentlich selber 'drin 
rumklickern möchte, um zu sehen, ob es tut was es soll. Insofern kann 
ich nicht beurteilen, wie gut die damit erreichbaren Resultate sind. 
Ich glaube daher nicht, dass ich gesagt habe, dass das perfekt ginge. 
Aber es gibt was.

Nachdem Jörg das Teil im Frühjahr auf dem Dev-Workshop in Essen 
vorgestellt hatte, wurde sofort der Ruf nach einem JOSM-Plugin laut. 
Nachdem wir aber an einem freien Projekt arbeiten und uns unsere 
Software üblicherweise selbst schreiben, muss erst jemand mit 
Java-Kenntnissen kommen, dem die Sache wichtig genug ist. Aus 
Anwendersicht wäre ein solches Plugin eine prima Sache. 

Ich habe dasselbe Problem wie Sven. Sowas wie TTQV kann man eben nur 
benutzen, wenn man ein Windows hat. Ich kann aber eben nur mit Linux 
oder auch OS X dienen. Gäbe es TTQV für Mac (oder besser noch für 
Linux) würde ich über eine Lizenzierung sicher nachdenken. Auch wenn 
ich eine freie Lösung vorzöge.

Cheers,

ce





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de