[Talk-de] Bitte nicht in Hamburg mit Potlatch arbeiten

qbert biker qbert1 at gmx.de
Di Aug 7 12:59:28 UTC 2007


Na ja, die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

selber hab ich mit Potlatch einiges gemacht, weil ich in München
mit den Hintergrundbildern arbeiten konnte, die es in josm nicht
gab (irgendwas rechtliches wegen der Bilder - gab aber kürzlich
die Meldung, dass das jetzt als Plugin in josm rein dürfte,  den
aktuellen Stand kenne ich aber nicht). Seis drum - mit Potlatch
gings und mit josm nicht. 

Warum andere mit Potlatch arbeiten und warum soviel Murks passiert,
darüber kann man natürlich nur spekulieren. Aber ich denke mal, dass
der erste Kontakt zum editieren über den Browser geht und vielen
der Umweg über die Installation eines eigenen Programms zu weit
ist. 

Was ich aber sicher weiss ist, dass es derzeit ein technisches
Feedbackproblem gibt. Mit Potlatch sehe ich die Fehler nicht, die
ich mache - weder mehrfach gemalte Segmente, noch Unterbrechungen
bei den Kreuzungen, die viel Ärger bei eventueller Routensuche 
machen können und werden. Dummerweise sieht man genau diese Fehler
in den gerenderten Bildern meistens auch nicht (osmrenderer deutet
bei hohen Auflösungen wenigstens ungetaggte Segmente an). 

Im Moment fällt mit als Lösungsansatz nur ein, hier auf der 
Liste auf ein paar Sachen hinzuweisen und zu hoffen, dass ein
paar Leute mitlesen, die vorher gar nicht wussten, was man mit
den Programmen so alles anstellen kann. Ich habe ja wirklich nicht 
den Eindruck, dass hier irgendwer absichtlich Fehler macht. Nach
wie vor freue ich mich über jeden Fortschritt an der Karte und 
auch wenn mal was in die Brüche geht ist das schon OK. 

Aber vielleicht sollte man mal grundsätzlich drüber nachdenken, 
wie man die vielen Anfänger in den Griff bekommt, die dazu kommen,
wenn das Projekt noch populärer wird. Die brauchen eigentlich 
schon spezielle Unterstützung.

Grüsse Hubert

-------- Original-Nachricht --------
Datum: Tue, 07 Aug 2007 14:17:19 +0200
Von: "Thomas Krüger" <openstreetmap.org at nospam.nowire.org>
An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
Betreff: Re: [Talk-de] Bitte nicht in Hamburg mit Potlatch arbeiten

> qbert biker schrieb:
> > noch ein kleiner Nachtrag: Wer Potlatch nimmt, sollte wenigstens
> > mal mit josm nachschauen, ob es das, was er eingeben will schon
> > gibt.
> 
> Ich gehe mal davon aus, dass die Quote der User, die auf dich hören und
> das machen werden gegen Null geht. Wer JOSM kennt und gestartet gekommt,
> der wird kaum Potlach weiter genutzen. Zwischen den Tool liegen doch
> Welten.
> Weiterhin wird der Hinweis wohl kaum die Leute erreichen, die Potlach
> meist benutzen, nämlich die Neulinge, die mal fix ihre ersten Straßen
> eintragen wollen und in den seltesten Fällen hier mitlesen.
> 
> Thomas
> 
> -- 
> signature: http://nospam.nowire.org/signature_usenet.png
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de

-- 
Der GMX SmartSurfer hilft bis zu 70% Ihrer Onlinekosten zu sparen! 
Ideal für Modem und ISDN: http://www.gmx.net/de/go/smartsurfer




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de