[Talk-de] Hellgraue Straßenbeschriftungen?

Martin Simon ms_mailbox at web.de
Di Aug 14 09:28:30 UTC 2007


Am Dienstag, 14. August 2007 10:56:11 schrieb Joerg Fischer:
> Karl Eichwalder wrote:
> > Welcher hirni ;) osmarendert denn jetzt die beschriftungen der
>
> Nein, ich bin es nicht. *vbg*
>
> > einstellen.  Am monitor kann ich das kaum lesen und auf dem PDA
>
> Ich wöllt nur gern mal wissen mit welchem Programm Du OSM-Karten auf
> dem PDA anzeigst, weil ich da noch nichts gefunden habe, was meinen
> Vorstellungen entspricht.
>
> Jörg

Hallo!

Ich bin zwar nicht Karl, aber Ich nehme dazu "PocketMV" und "Russa".

Beide zeigen Garmin-Karten an, die mit mkgmap erstellt wurden(OK, gefragt sind 
hier wohl eher osmarender-tiles) und beide sind nur Demoversionen mit 
unterschiedlichen Beschränkungen:
PocketMV läuft nur 8 Minuten, lädt dafür aber unbegrenzt große Karten (z.B. 
die komplette Deutschlandkarte!) und hat die differenziertere Darstellung 
(Straßentypen...)

Russa läuft unbegrenzt, lädt aber nur Karten bis 100kb, was bei mir im Moment 
noch knapp für Bonn und Umgebung reicht.

Beide zeigen Straßennamen an, Russa auch Einbahnstraßen, was zur 
vor-Ort-Überprüfung sehr praktisch ist.

Früher habe Ich "Glopus" benutzt, um OSM-tiles der aktuellen Position 
anzuzeigen - die Kalibrierung und aktualisierung war aber recht umständlich 
(sollte mit dem "BigMap"-Skript einfacher sein).

MfG,

Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de